ITNRA Lab
Strategieentwicklung

Strategieentwicklung für ein zukunftsweisendes Intrapreneurship in der Wohlfahrt.

Über das Projekt

Das INTRA Lab unterstützt Innovationen und Intrapreneurship in Unternehmen. Mit der Ideenwirkstatt des INTRA Labs fördert die Mission Leben gGmbH soziale Innovationen. Dies geschieht über die Entwicklung einer innovativen Idee zur Lösung sozialer Probleme zu einem tragfähigen Geschäftsmodell in vier Workshops. Teilnehmende an der Ideenwirkstatt können Mitarbeitende der Mission Leben gGmbH, anderen Wohlfahrtsorganisation, Wirtschaftsunternehmen oder interessierte Einzelpersonen sein. Indem die Geschäftsmodelle während oder im Anschluss an eine Teilnahme an der Ideenwirkstatt in den Unternehmen umgesetzt werden, finden innovative Projekte Einzug in die teilnehmenden Unternehmen. Die entsandten Mitarbeiter sind maßgeblich an der Etablierung der Projekte beteiligt und agieren so als Intrapreneur*innen – als Unternehmer im Unternehmen.

COSI unterstützt das INTRA Lab bei Digitalisierung der Workshops. Ziel ist es ein hybrides Lernprogramm zu implementieren, welches die Vorteile der Digitalisierung und veränderten Arbeitsgewohnheiten durch die Corona Krise nutzt und trotzdem auf altbewährte Konzepte und Didaktik des INTRA Labs zurückgreift. Darüber hinaus berät COSI das INTRA Lab hinsichtlich digitaler Didaktik. Diese Leistungen umfassen die folgenden Tätigkeiten:

Plattformaufbau

Aufbau und Einführung einer nutzer*innenfreundlichen digitalen Plattform. Diese kann seitens der Teilnehmenden zum Austausch, für das digitale Projektmanagement und die Workshoparbeit genutzt werden.

Projektpartner

INTRA Lab - Labor für soziales Unternehmertum

INTRA Lab - Labor für soziales Unternehmertum

Eine Initiative der Mission Leben gGmbH